Moskau erfreut über Europarat-Rückkehr

Russland hat erfreut auf den Entscheid reagiert, der ihm den Verbleib im Europarat ermöglichen soll. Man schätze es, dass «Russlands stringente Linie zur Wiederherstellung der Gerechtigkeit» unterstützt worden sei, heisst es in einer Mitteilung des Aussenministeriums. Aussenminister Sergej Lawrow sagte, man akzeptiere, dass man wieder Beiträge an das Budget des Europarats zahlen müsse. Nach der Annexion der Halbinsel Krim hatte die parlamentarische Versammlung des Europarates Russland das Stimmrecht entzogen. Russland erwartet nun, dass die Parlamentarier diesen Schritt im Juni rückgängig machen. Die Ukraine hat allerdings Widerstand angekündigt.

Quelle:swisstxt
Moskau erfreut über Europarat-Rückkehr
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon