Moskau: Demonstration für freie Wahlen

Im Zentrum der russischen Hauptstadt Moskau haben erneut Tausende Menschen für freie Wahlen demonstriert. Eine Woche vor der Kommunalwahl trafen sie sich zu einer nicht genehmigten Aktion. Die Behörden hatten zuletzt mehrere von der liberalen Opposition angemeldete Demonstrationen abgelehnt und stattdessen eine Kundgebung ausserhalb des Stadtzentrums genehmigt. Dies aber lehnten die Organisatoren ab. Sie scheiterten mit einem Einspruch. Bei nicht erlaubten Aktionen in den vergangenen Wochen nahm die Polizei Tausende Demonstranten in Gewahrsam. Mit den Protesten will die Opposition erreichen, dass alle Kandidaten zur Stadtratswahl zugelassen werden.

Quelle:swisstxt
Moskau: Demonstration für freie Wahlen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon