Moret: Fast 1500 Titel veröffentlicht

Michel Moret, der Gründer der Editions de l’Aire in Vevey, ist am Freitag im Alter von 79 Jahren verstorben. Seine Tochter Ariane hat einen entsprechenden Bericht von «24 Heures» gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA bestätigt.

Moret starb demnach an den Folgen eines Hirnschlags. In den 45 Jahren seiner Tätigkeit hatte er fast 1500 Titel veröffentlicht, darunter Texte von Charles Ferdinand Ramuz, Jacques Chessex, Maurice Chappaz, Corinna Bille, Alice
Rivaz oder Friedrich Dürrenmatt.

Er hatte mehrfach selbst zur Feder
gegriffen, um «Der alte Mann und das Buch» und zuletzt «Das Bedürfnis nach Licht» zu verfassen.

Quelle:swisstxt
Moret: Fast 1500 Titel veröffentlicht
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon