Modi erstmals seit Kriegsbeginn in RUS

Erstmals seit Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine ist Indiens Premierminister Narendra Modi nach Moskau gereist. Dabei kam es auch zu einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin, wie verschiedene Nachrichtenagenturen berichten.

Über den Inhalt des Gesprächs ist noch nichts bekannt. Laut Angaben des Kremls soll während Modis zweitägigem Besuch auch der Krieg in der Ukraine Thema sein.

Russland und Indien sind enge Verbündete, auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Zuletzt war die Beziehung jedoch angespannt, da sich Russland China angenähert hat.

Quelle:swisstxt
Modi erstmals seit Kriegsbeginn in RUS
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon