News

Minen: Technische Fähigkeiten fördern

Die Schweizer Armee bietet der Ukraine Kurse für die Räumung von Minen an. Zusammen mit dem Genfer Minenzentrum führt die Schweiz regelmässig Ausbildungskurse im Rahmen der Partnerschaft für den Frieden der Nato durch. Armeesprecher Stefan Hofer erklärt: «Aktuell geht es darum, die technischen Fähigkeiten im Bereich der Planung, Umsetzung, Überwachung, Bewertung von Minenräumungsmassnahmen zu verbessern. Oder eben auch in der Methodik, zum Beispiel wie man solche Verdachtsflächen mittels Datensammlung auswertet.» In der Ukraine sei man mit dem Angebot auf offene Ohren gestossen. Auf Wunsch der Ukraine gibt die Armee keine Infos zu Häufigkeit und Daten der Kurse.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.