Milei trifft Papst Franziskus in Rom

Papst Franziskus hat erstmals den neuen Präsidenten seines Heimatlandes Argentinien, Javier Milei, getroffen. Franziskus und Milei begrüssten sich vor dem Beginn eines Gottesdienstes im Petersdom in Rom. Im Wahlkampf hatte Milei den Papst unter anderem als Dummkopf beschimpft, der rund um die Welt für Kommunismus werbe.

Papst Franziskus hat erstmals den neuen Präsidenten seines Heimatlandes Argentinien, Javier Milei, getroffen. Franziskus und Milei begrüssten sich vor dem Beginn eines Gottesdienstes im Petersdom in Rom. Im Wahlkampf hatte Milei den Papst unter anderem als Dummkopf beschimpft, der rund um die Welt für Kommunismus werbe.

Quelle:swisstxt
Milei trifft Papst Franziskus in Rom
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon