Milano-Malpensa neu Silvio Berlusconi

Der wichtigste Flughafen von Mailand ist umbenannt worden und trägt nun den Namen des ehemaligen Regierungschefs Silvio Berlusconi. Dieser ist vor rund einem Jahr verstorben.

Die rechte Regierung von Giorgia Meloni in Rom hat die umstrittene Umbenennung des Flughafens veranlasst. Verkehrsminister Matteo Salvini, der Chef der rechten Lega-Partei, hat den Beschluss am Donnerstag unterzeichnet.

Der Flughafen Mailand-Malpensa, oder neu Flughafen Mailand-Malpensa Silvio Berlusconi, ist der zweitgrösste Flughafen in Italien und auch Drehkreuz im internationalen Luftverkehr. Berlusconi wurde 1936 in Mailand geboren.

Quelle:swisstxt
Milano-Malpensa neu Silvio Berlusconi
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon