Mütter zurück im Berufsleben

Mehr Frauen sollen nach der Babypause wieder ins Berufsleben zurückkehren können. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels brauche es eine nationale Strategie, um den Wiedereinstieg zu fördern.

Das fordert Travail Suisse, der Dachverband der Arbeitnehmenden. Dafür brauche es eine nationale Strategie, um den Wiedereinstieg zu fördern. Wenn mehr Mütter ins Berufsleben zurückkehrten, dann nützte dies auch den Unternehmen, argumentiert Travail Suisse.

Jahr für Jahr verlassen rund 10’000 Frauen bei der Geburt ihres Kindes die Arbeitsstelle und kehren nicht mehr zurück, obwohl sie gerne wieder arbeiten würden.

Quelle:swisstxt
Mütter zurück im Berufsleben
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon