News

Mehr Armeeunterkünfte für Flüchtende

Die Armee öffnet zwei weitere Unterkünfte für Personen, die vor dem Krieg in der Ukraine flüchten. Diese bieten 460 Plätze, wie das Verteidigungsdepartement in einer Mitteilung schreibt. Eine dieser beiden Unterkünfte steht dem Staatssekretariat für Migration SEM bereits seit dieser Woche zur Verfügung, die andere kommt Anfang April dazu. Damit verfügt das SEM über insgesamt knapp 2500 Betten in fünf Unterkünften, um geflüchtete Personen aus der Ukraine unterzubringen.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.