Marsrover soll am Donnerstag starten

Der Marsrover «Perseverance» ist nach Angaben der US-Weltraumbehörde Nasa bereit für seinen Start in Florida. Der 1000 Kilogramm schwere und drei Meter lange Roboter soll am Donnerstagmorgen (Ortszeit) in einer Rakete von Cape Canaveral starten und im Februar in einem ausgetrockneten See namens «Jezero Crater» auf dem Roten Planeten landen. «Perseverance» hat 7 wissenschaftliche Instrumente, 2 Mikrofone, 23 Kameras, einen Laser und sogar einen kleinen Helikopter an Bord. Untersucht werden sollen u.a. Spuren mikobakteriellen Lebens, das Klima und die Geologie des Mars. Damit soll auch der Weg für die erste bemannte Reise zum Mars geebnet werden.

Quelle:swisstxt
Marsrover soll am Donnerstag starten
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon