Mann bei Lawinenniedergang gestorben

Ein Mann ist bei einem Lawinenniedergang am Oeschinensee bei Kandersteg im Berner Oberland ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen wurden verletzt, wie die Kantonspolizei Bern mitteilte.

Beim Verstorbenen handelt es sich um einen 32-jährigen im Kanton Waadt wohnhaften Franzosen, so die Polizei. Die Nassschneelawine hatte sich am Donnerstagmittag oberhalb des Sees gelöst.

Die Verletzten wurden ins Spital gebracht. Drei Rega-Helikopter, die Alpine Rettung Schweiz, ein ziviler Heli-kopter, Lawinenspürhunde, Gebirgsspezialisten sowie weitere Dienste der Kantonspolizei Bern standen im Einsatz.

Quelle:swisstxt
Mann bei Lawinenniedergang gestorben
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon