News

Malta: Parlamentswahlen gestartet

In Malta hat die Parlamentswahlbegonnen. Mehr als 340’000 Einwohnerinnen und Einwohner des EU-Mitgliedstaats im Mittelmeer sind aufgerufen, ihre Stimmen abzugeben. Rund 180 Kandidatinnen und Kandidaten treten gemäss Medienberichten an. Vergeben werden 65 Sitze sowie «Bonus-Sitze». In Umfragen lag die sozial-demokratische Labour-Partei von Ministerpräsident Robert Abela in Führung, vor den Nationalisten. Die Labour-Partei stellt seit 2013 die Mehrheit im Parlament. Die Wahllokale schliessen um 22 Uhr. Erste Resultate werden morgen erwartet. Das endgültige Ergebnis soll am Montag bekannt gegeben werden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.