Luzerner Theater: Anlässe zu Ukraine

«Stay United» heisst eine neue Veranstaltungsreihe des Luzerner Theaters. Sie ist eine künstlerische Reaktion auf den Einmarsch Russlands in die Ukraine. Ab diesem Mittwoch öffnet das Luzerner Theater seine Aussenspielstätte Box auf dem Theaterplatz jeweils wöchentlich für die «Stay United»-Veranstaltungen. Vorgesehen seien Beiträge aus den Ensembles der Sparten Schauspiel, Oper und Tanz, teilte das Luzerner Theater mit. Den Auftakt macht der Sänger Vladyslav Tlushch. Tlushch stammt aus der Ukraine und ist Ensemblemitglied des Luzerner Theaters. Er wird mit zwei Sängerkolleginnen ukrainische Lieder singen.

Quelle:swisstxt
Luzerner Theater: Anlässe zu Ukraine
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon