Luca Hänni ist nervös

Heute Abend gilt es ernst: Luca Hänni steht beim Halbfinal des Eurovision Song Contest in Tel Aviv auf der Bühne. Der Puls des Berner Sängers ist wenige Stunden vor seinem Auftritt hoch. «Ich bin mega nervös», gesteht der 24-Jährige «Glanz Gloria». Er sei zwar parat, aber die Vorstellung, dass so viele Menschen zuschauen würden, mache ihn gleichwohl unruhig. Ein kurzer Powernap und eine Tasse Ingwertee sollen ihm die nötige Energie für den Auftritt geben. Mit dem Ohrwurm «She Got Me» will es Luca Hänni in den Final am kommenden Samstag schaffen. Insgesamt präsentieren heute Abend 18 Länder ihre Songs, darunter auch unser Nachbar Österreich.

Quelle:swisstxt
Luca Hänni ist nervös
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon