News

Lonza konnte 2022 den Gewinn steigern

Das Schweizer Pharmaunternehmen Lonza hat im letzten Jahr 6,22 Milliarden Franken Umsatz gemacht. Das ist ein Plus von 15,1 Prozent.

Der Gewinn stieg sogar um fast 80 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 1,22 Milliarden Franken, wie Lonza mitteilt. Im Jahr 2021 hatte das Unternehmen einen Gewinn von 677 Millionen Franken verbucht.

Fürs laufende Jahr erwartet das Unternehmen ein etwas schwächeres Wachstum. Ein Grund: Die Geschäfte, die man im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie mache, hätten 2022 ihren Höhepunkt erreicht, heisst es. Lonza stellt den Wirkstoff für die Corona-Impfung von Moderna her.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon