Long-Covid-Verein schreibt Brief an BR

Der Verein Long Covid Schweiz will einen Fonds zur Erforschung und Entwicklung von Medikamenten zur Heilung von Langzeitfolgen einer Covid-19-Erkrankung schaffen. Dazu wird der Bundesrat in einem offenen Brief aufgefordert. Die aktuellen Behandlungen würden der Vielfalt der Krankheit nicht gerecht, heisst es. Weiter sollten Fachgesellschaften zusammenarbeiten, Long-Covid-Sprechstunden mehr Personal erhalten und die allgemeine Kenntnis über die Krankheit unter der Ärzteschaft verbessert werden, schreibt der Verein. Die häufigsten Symptome bei Long Covid sind laut dem Bundesamt für Gesundheit Müdigkeit, Husten und Kopfschmerzen.

Quelle:swisstxt
Long-Covid-Verein schreibt Brief an BR
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon