Leitwolf im Kanton Glarus erschossen

Die Wildhut im Kanton Glarus hat den Leitwolf des Kärpf-Rudels erlegt. Der Wolf habe im Sommer auf verschiedenen Alpen wiederholt Kälber gerissen, schreibt der Kanton. Der Bund hatte den Abschuss im Oktober bewilligt.

Die Wildhut im Kanton Glarus hat den Leitwolf des Kärpf-Rudels erlegt. Der Wolf habe im Sommer auf verschiedenen Alpen wiederholt Kälber gerissen, schreibt der Kanton. Der Bund hatte den Abschuss im Oktober bewilligt.

Quelle:swisstxt
Leitwolf im Kanton Glarus erschossen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon