News

Lehrpersonen streiken in Lausanne

Hunderte Staatsangestellte des Kantons Waadt haben am Abend in Lausanne für höhere Löhne protestiert. Am Demonstrationszug nahmen laut der Nachrichtenagentur Keystone-SDA rund 3000 Personen teil.

Zuvor waren an rund 30 Schulen und anderen Bildungseinrichtungen Lehrpersonen in einen Streik getreten. Für die betroffenen Schülerinnen und Schüler der obligatorischen Schulen hat der Kanton eine Betreuung organisiert.

Die Streikenden sind mit dem Teuerungsausgleich von 1,4 Prozent nicht zufrieden. Laut Gewerkschaften ist es einer der niedrigsten von öffentlichen Arbeitgebern in der Westschweiz.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon