Legendäres Bahnhofbuffet wird saniert

Das Bahnhofbuffet Olten/SO wird Ende Jahr geschlossen und saniert. Danach soll es unter neuer Leitung den Betrieb wieder aufnehmen.

Die SBB wolle einen neuen, zur langen Geschichte und Tradition des Buffets passenden Mieter suchen. Autogrill und die SBB hätten entschieden, die langjährige Zusammenarbeit per Ende Januar 2025 nicht weiterzuführen und das Bahnhofbuffet in neue Hände zu geben.

Das Bahnhofbuffet Olten wurde im Jahr 1856 gegründet. Es gilt wegen seiner zentralen Lage nach Angaben der SBB «als das Bahnhofbuffet der Schweiz schlechthin.» Das Buffet befindet sich übrigens zwischen den Gleisen 4 und 7, die Gleise 5 und 6 gibt es nicht.

Quelle:swisstxt
Legendäres Bahnhofbuffet wird saniert
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon