Kundgebungen in Schweizer Städten

In mehreren Schweizer Städten haben am Donnerstagabend hunderte Menschen an Solidaritätskundgebungen gegen den Krieg in der Ukraine teilgenommen. Zu den Kundgebungen in Bern, Basel, Davos, Lausanne, Luzern, Winterthur und Zürich hatte die Klimastreik-Bewegung aufgerufen. In Basel demonstrierten auf dem Barfüsserplatz rund 400 Menschen. In Luzern, wo sich rund 300 Menschen versammelten, rief der Klimastreik Zentralschweiz zu einem Verzicht auf russisches Erdöl und Erdgas auf. Mit den Kundgebungen folgte die Klimastreik-Bewegung einem weltweiten Aufruf der Bewegung «Fridays for Future». In der deutschen Hauptstadt Berlin demonstrierten rund 11’000 Teilnehmende.

Quelle:swisstxt
Kundgebungen in Schweizer Städten
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon