Auf einer Fläche von rund 1'600 Quadratmetern

Kriens: Zwischennutzung Bell-Areal «BG Bell» in Startposition

Nach der Zwischennutzung entsteht das Projekt «Bell-époque» beim Bellareal in Kriens. (Visualisierung: zvg)

In den nächsten rund 10 Jahren wird das Bell-Areal in Kriens komplett überbaut. Bevor die Bagger auffahren, bietet das Areal viel Platz für Kreativität. Die Zwischennutzung «BG Bell», steht nun in den Startlöchern.

Im April geht es in Kriens los. Auf dem Bell-Areal wird in zwei ehemalige Bürogebäuden eine Fläche von rund 1'600 Quadratmetern genutzt. Das Zwischennutzungsprojekt «BG Bell» bietet Arbeitsplätze und Ateliers für Kulturschaffende, Kreativwirtschaft und Unternehmen.

Wie die Gemeinde Kriens schreibt, entsteht dort auch eine Anlauf- und Fachstelle für Zwischennutzungen. Die Fachstelle nennt sich «Temporär» und soll ein Bindeglied sein. «Sie bietet künftig eine Schnittstelle zwischen Städten, Gemeinden, Eigentümern und potenziellen Nutzerenden und verfolgt das Ziel, mehr Leerräume temporär und mit einem Mehrwert für die Gesellschaft zu nutzen», schreibt die Stadt Kriens.

Zwischennutzung für fünf Jahre

2017 wurde das Bell-Areal von der Logis Suisse AG gekauft. Auf dem Grundstück entsteht ab 2028 ein neues Stück Kriens. Die Bevölkerung durfte dazu auch schon mitreden (zentralplus berichtete).

Die Logis Suisse AG, stellt freie Flächen für Zwischennutzungen zur Verfügung. Das Unternehmen bleibt zwar selbst noch in den nächsten Jahren mit dem Produktionsstandort auf dem Bell-Areal, sie brauchen allerdings weniger Platz.

Ab April werden zwei Bürogebäuden für eine fünfjährige Zwischennutzung freigegeben. Es gibt Raum für Ateliers, Proberäumen und Büros. Aber auch Flächen für gemeinschaftliche Nutzungen und kleine Veranstaltungen. Wie die Stadt schreibt, sind dort bei der Organisation Profis am Werk. «In Zusammenarbeit mit dem Verein «Netzwerk Neubad» übernimmt das auf Zwischennutzungen spezialisierte Basler Unternehmen «unterdessen» die Koordination und die Organisation der Nutzung.»

Am 6. April ist um 17.30 Uhr im «BG Bell» eine Informationsveranstaltung zur Zwischennutzung. Informationen gibt es hier.

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon