Konzerne emittieren 21 Mio. Tonnen CO2

Die Konzerne im Swiss Market Index SMI emittieren im Schnitt 21 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr.

Der Baukonzern Holcim ist mit 130 Millionen Tonnen CO2 der grösste Treibhausgasemittent im bedeutendsten Aktienindex der Schweiz. Der Technologiekonzern ABB liegt mit rund 127 Millionen Tonnen knapp dahinter. Auch der Lebensmittelkonzern Nestlé gehört mit 113 Millionen Tonnen zu den ganz grossen CO2-Emittenten.

Die Daten wurden aus dem Vorjahr berücksichtigt. Die Zahlen zeigen den ganzen CO2-Fussabdruck eines Konzerns. Vom Treibhausgasausstoss im Betrieb, etwa durch die Ölheizung oder Fahrzeugflotte.

Quelle:swisstxt
Konzerne emittieren 21 Mio. Tonnen CO2
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon