News

Konjunkturerwartungen hellen sich auf

Die Wirtschaft in Deutschland dürfte sich besser entwickeln als bisher erwartet. Das meldet das Mannheimer Forschungsinstitut ZEW. Demnach steigt dessen Konjunktur-Stimmungsbarometer im November gegenüber dem Vormonat an. Als Grund gibt das Forschungsinstitut ZEW an, dass es mehr Hoffnung gebe, dass die Inflationsraten bald zurückgingen. Allerdings sei der konjunkturelle Ausblick für die deutsche Wirtschaft immer noch deutlich negativ. Sie wird laut mehreren Prognosen im Winter zuerst schrumpfen, bevor sie wieder Tritt fassen kann. Deutschland ist der wichtigste Handelpartner der Schweiz.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.