Kollision wegen Velofahrer – Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstagmorgen fuhr ein Autofahrer auf der Wesemlinstrasse bergwärts. Wegen einem entgegenkommenden Velofahrer musste er ausweichen und kollidierte mit einem geparkten Auto. Dieses wurde in ein weiteres Auto geschoben. Der Velofahrer entfernte sich von der Unfallstelle. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Am Donnerstagmorgen fuhr um 09:30 Uhr der Lenker eines Personenwagens von der Zürichstrasse kommend auf der Wesemlinstrasse bergwärts. Im Bereich einer Strassenverengung mit Parkfeldern kam ihm ein Velofahrer entgegen.

Um eine Kollision zu verhindern lenkte er sein Auto in eine Parklücke und kollidierte dort mit einem geparkten Personenwagen. Dieser wurde in ein weiteres geparktes Auto geschoben. Der Velofahrer entfernte sich von der Unfallstelle ohne anzuhalten. Es entstand Sachschaden in der Höhe von cirka 12’500 Franken.
 
Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den Velofahrer machen können, werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei zu melden. Telefon 041 248 81 17.

Kollision wegen Velofahrer – Polizei sucht Zeugen
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon