König Salman auf Staatsbesuch in Iran

Iran hat Saudi-Arabiens König Salman zu einem Staatsbesuch eingeladen. Dies teilte ein Sprecher des Aussenministeriums in Teheran mit.

Präsident Ebrahim Raisi revanchiere sich damit für eine Einladung, die er nach Saudi-Arabien erhalten habe. Anfang April hatten Iran und Saudi-Arabien vereinbart, ihre diplomatischen Beziehungen nach sieben Jahren Unterbruch wieder aufzunehmen.

Bis zum 9. Mai sollen Botschaften und Konsulate beider Länder wieder eröffnet werden. Die Annäherung war unter der Vermittlung Chinas zustande gekommen. Die Länder sind eigentlich regionale Rivalen. Hintergrund sind religiöse, politische und militärische Spannungen.

Quelle:swisstxt
König Salman auf Staatsbesuch in Iran
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon