News

Klimanotstand in Irland ausgerufen

Irlands Parlament hat symbolisch den Klimanotstand erklärt. Es nahm einen entsprechenden Zusatz zu einem Bericht an. Der Antrag beinhaltet auch die Forderung an Parlament und Regierung, eine «bessere Antwort auf den Verlust der Artenvielfalt» zu finden. Der Vorsitzende der irischen Grünen, Eamon Ryan, bezeichnete die Entscheidung als «historisch». Irland ist nach Grossbritannien das zweite europäische Land, das den Klimanotstand ausruft. Als erstes Parlament weltweit hat das britische Unterhaus Anfang Mai den Klimanotstand erklärt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.