Kinder- und Jugendbuchpreis-Shortlist

Vier Bilderbücher und ein Spoken-Word-Buch sind für den diesjährigen Kinder- und Jugendbuchpreis nominiert. Die aus über 100 Titeln ausgewählten Bücher «spielen mit verschiedenen Formen und Genres, sprengen gängige Kategorien, kombinieren oder reduzieren radikal», heisst es in einer Mitteilung. Auf die Shortlist schafften es die Werke von Laura D’Arcangelo, Andrea Gerster, Tito Moccia, Lika Nüssli, Johanna Scheible und Walid Serageldine. Der Kinder- und Jugendbuchpreis ist mit insgesamt 20’000 Franken dotiert und wird Ende Mai, im Rahmen der Solothurner Filmtage überreicht.

Quelle:swisstxt
Kinder- und Jugendbuchpreis-Shortlist
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon