Kim Jong Un wieder aufgetaucht?

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un soll sich nach dreiwöchiger Abwesenheit erstmals wieder in der Öffentlichkeit gezeigt haben. Das berichten nordkoreanische Staatsmedien gemäss der südkoreanischen Nachrichtenagentur. Demnach soll Kim an einer Zeremonie zur Fertigstellung einer Düngemittelfabrik teilgenommen haben. Eine unabhängige Bestätigung der Berichte aus Nordkorea gibt es nicht. Zuletzt hatte Kims Abwesenheit international für Aufsehen gesorgt. Es gab Spekulationen zum Gesundheitszustand des 30-Jährigen. Südkoreas Regierung dementierte Berichte, wonach er nach einer Operation in Gefahr sei.

Quelle:swisstxt
Kim Jong Un wieder aufgetaucht?
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon