News

Keine Probleme am Flughafen Zürich

Der Start in eines der verkehrsreichsten Wochenenden des Jahres am Flughafen Zürich ist problemlos verlaufen: Die Schlangen vor den Check-in-Schaltern waren zwar lang, doch stand gemäss Flughafenangaben genügend Personal bereit. Mit dem Ferienbeginn in den Kantonen Zürich und Aargau waren auch die letzten Schulen in der Schweiz für die Sommerzeit geschlossen worden. Es würden am Samstag und Sonntag jeweils zwischen 80’000 und 90’000 Passagiere über ihn abfliegen, ankommen oder umsteigen, wie die Flughafen Zürich AG mitteilte. Zu einzelnen Tagesspitzen werde wieder ein Passagieraufkommen wie vor der Coronapandemie erreicht.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.