Keine Parkgebühren für Gehbehinderte

Menschen mit einer Gehbehinderung sollen auf öffentlichen Parkplätzen keine Parkgebühren mehr bezahlen müssen. Der Nationalrat hat als erster Rat einen entsprechenden Vorstoss angenommen. Gehbehinderte Menschen dürfen gemäss Bundesverordnung schon heute auch im Parkverbot und ausserhalb der markierten Parkplätze parkieren. 

Menschen mit einer Gehbehinderung sollen auf öffentlichen Parkplätzen keine Parkgebühren mehr bezahlen müssen. Der Nationalrat hat als erster Rat einen entsprechenden Vorstoss angenommen. Gehbehinderte Menschen dürfen gemäss Bundesverordnung schon heute auch im Parkverbot und ausserhalb der markierten Parkplätze parkieren. 

Quelle:swisstxt
Keine Parkgebühren für Gehbehinderte
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon