News

Keine Aufweichung von Schutzstatus S

Menschen aus der Ukraine sollen auch weiterhin den sogenannten Schutzstatus S in der Schweiz erhalten können. National- und Ständerat haben Forderungen der SVP abgelehnt, die Vergabe des Schutzstatus einzuschränken. Dadurch hätten nur noch Menschen aus dem Süden und Osten der Ukraine Zugang erhalten.

Menschen aus der Ukraine sollen auch weiterhin den sogenannten Schutzstatus S in der Schweiz erhalten können. National- und Ständerat haben Forderungen der SVP abgelehnt, die Vergabe des Schutzstatus einzuschränken. Dadurch hätten nur noch Menschen aus dem Süden und Osten der Ukraine Zugang erhalten.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.