Julia Hänni als Bundesrichterin gewählt

Die Vereinigte Bundesversammlung hat eine neue Bundesrichterin gewählt. Es ist Julia Hänni von der CVP. Sie tritt die Nachfolge des SVP-Richters Peter Karlen an. Thomas Müller, mit welchem sich die SVP die Stelle sichern wollte, zog sich kurzfristig zurück. Die Gerichtskommission hatte ihn nicht vorgeschlagen, was die SVP verärgerte. SVP-Fraktionschef Thomas Aeschi sagte, die SVP sei im Bundesgericht untervertreten. Er hoffe, dass sich das Parlament bei den nächsten Richterwahlen an den Proporz halten werde.

Quelle:swisstxt
Julia Hänni als Bundesrichterin gewählt
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon