Japan meldet über 500 Corona-Tote

In Japan hat die Zahl der Toten durch den Coronavirus die Marke von 500 überschritten. Das berichteten japanische Medien am Sonntag. Mehr als 15’500 Menschen sind nach offiziellen Angaben positiv auf den Erreger getestet worden. Darunter sind auch 712 Menschen, die an Bord eines zeitweise unter Quarantäne gestellten Kreuzfahrtschiffes waren. Insgesamt beläuft sich die Zahl der wegen des Virus gestorbenen Menschen bereits auf 530 Menschen, meldet der TV-Sender NHK. Am Montag will Regierungschef Shinzo Abe über eine Verlängerung des über das gesamte Land verhängten Notstands um rund einen Monat entscheiden.

Quelle:swisstxt
Japan meldet über 500 Corona-Tote
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon