Italienische Ärzte auf «Ocean Viking»

Nach mehreren Suizidversuchen von Flüchtlingen hat Italien ein Ärzteteam auf das Rettungsschiff «Ocean Viking» geschickt. Die Besatzung hatte zuvor den Notstand ausgerufen und um Unterstützung gebeten. Das italienische Ärzteteam und kulturelle Vermittler seien vor Italien auf dem Schiff eingetroffen, schrieb die Besatzung auf Twitter. Sie sollen sich demnach ein Bild über die Lage auf der «Ocean Viking» machen. Das Schiff kreuzt mit 180 Geretteten an Bord seit Tagen zwischen Italien und Malta. Mehrere Anfragen der Betreiberin des Schiffes, der Organisation SOS Méditerranée, einen Hafen anlaufen zu dürfen, blieben bisher unbeantwortet.

Quelle:swisstxt
Italienische Ärzte auf «Ocean Viking»
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon