ITA: Pontifex ruft zum Wählen auf

Papst Franziskus ist über den Zustand der Demokratie in vielen Ländern besorgt.

«In der heutigen Welt erfreut sich die Demokratie keiner guten Gesundheit», sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche am Sonntag bei einer Veranstaltung in der norditalienischen Stadt Triest. Zugleich rief er dazu auf, sich an demokratischen Prozessen zu beteiligen und wählen zu gehen. Gleichgültigkeit sei «ein Krebsgeschwür der Demokratie».

Franziskus sprach vor etwa 1200 Teilnehmenden zum Abschluss einer einwöchigen Veranstaltungsreihe, in der sich die katholische Kirche insbesondere mit sozialen Fragen beschäftigt hatte.

Quelle:swisstxt
ITA: Pontifex ruft zum Wählen auf
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon