Israel greift Ziele im Süden Gazas an

Das israelische Militär hat in der Nacht Ziele der radikal-islamistischen Hamas sowie anderer Terrorgruppen im südlichen Gazastreifen angegriffen, wie Medien berichten.

Schwere Kämpfe werden aus der Gegend um die Stadt Chan Yunis gemeldet. Laut der «Times of Israel» hatte das israelische Militär dort zuvor Flugblätter abgeworfen, in denen die Bewohner aufgefordert wurden, sich nach Rafah in den Süden des Gazastreifens zu begeben. Auch dort soll es in der Nacht aber Angriffe gegeben haben.

Die Waffenruhe im Gaza-Krieg war am Freitagmorgen ausgelaufen.

Quelle:swisstxt
Israel greift Ziele im Süden Gazas an
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


1 Kommentar
  • Profilfoto von Ferox
    Ferox, 02.12.2023, 11:23 Uhr

    Russland, Iran, Syrien, Hamas, Hisbollah. Das sind die, die über Leichen gehen um etwas Aufmerksamkeit zu bekommen und Macht auszustrahlen, weil sie innenpolitisch und sonst nichts zu bieten haben. Das sind die Kriegstreiber zur Zeit.

    👍0Gefällt mir👏0Applaus🤔0Nachdenklich👎0Daumen runter
Apple Store IconGoogle Play Store Icon