ISR-Kommandant: «intensivster Tag»

Die israelische Armee hat ihre Angriffe auf den Süden des Gazastreifens verstärkt. Sie stiess gemäss eigenen Angaben mit Panzern bis ins Zentrum der Grossstadt Chan Yunis.

Ein israelischer Militärkommandant sprach vom intensivsten Tag, seit die Bodenoffensive im Gazastreifen begonnen habe.

Die von der Hamas kontrollierte palästinensische Gesundheitsbehörde erhöhte abermals die Opferzahlen. Sie spricht inzwischen von 16’248 Toten seit Beginn des Krieges und damit von rund 350 Todesopfern mehr als noch am Montag. Die Zahl der palästinensischen Opfer im Gazastreifen lässt sich gegenwärtig nicht unabhängig prüfen.

Quelle:swisstxt
ISR-Kommandant: «intensivster Tag»
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon