Iran will Teilausstieg aus Atomabkommen

Irans Präsident Hassan Rohani hat einen Teilausstieg seines Landes aus dem internationalen Atomabkommen bekanntgegeben. Iran könne nicht ein Abkommen umsetzen, wenn die Gegenseite dies nicht tue, sagte Rohani. Die USA waren vor einem Jahr aus dem Abkommen ausgestiegen und hatten Sanktionen gegen Iran erlassen. Die anderen fünf Vertragspartner, China, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Russland, hätten das Abkommen seither nicht vertragsgerecht umsetzen können, sagte Rohani. Wenn die Vertragspartner ihre Bank- und Öl-Sanktionen innerhalb von zwei Monaten aufheben würden, werde man das Abkommen wieder einhalten, so Rohani.

Quelle:swisstxt
Iran will Teilausstieg aus Atomabkommen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon