Stichwahl um Präsidentenamt in Iran

Zwischen dem konservativen Said Dschalili und dem als moderater geltenden Massud Peseschkian kommt es in Iran zur Stichwahl. Rund 61 Millionen Iranerinnen und Iraner waren dazu aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Der bisherige Präsident Ebrahim Raisi ist vor rund sieben Wochen bei einem Helikopterabsturz gestorben.

Zwischen dem konservativen Said Dschalili und dem als moderater geltenden Massud Peseschkian kommt es in Iran zur Stichwahl. Rund 61 Millionen Iranerinnen und Iraner waren dazu aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Der bisherige Präsident Ebrahim Raisi ist vor rund sieben Wochen bei einem Helikopterabsturz gestorben.

Quelle:swisstxt
Stichwahl um Präsidentenamt in Iran
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon