Iran wählt neuen Präsidenten

In Iran wird am Freitag ein neuer Präsident gewählt. Im zweiten Wahlgang treten der konservative Said Dschalili und der Kandidat des Reformlagers Massud Peseschkian gegeneinander an. Ergebnisse werden am Samstag erwartet. Nötig ist die Wahl, weil Präsident Ebrahim Raisi bei einem Helikopterabsturz ums Leben gekommen war.

In Iran wird am Freitag ein neuer Präsident gewählt. Im zweiten Wahlgang treten der konservative Said Dschalili und der Kandidat des Reformlagers Massud Peseschkian gegeneinander an. Ergebnisse werden am Samstag erwartet. Nötig ist die Wahl, weil Präsident Ebrahim Raisi bei einem Helikopterabsturz ums Leben gekommen war.

Quelle:swisstxt
Iran wählt neuen Präsidenten
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon