News

Illegale Pushbacks auf Fährschiffen

Italien transportiert auf Fährschiffen unter teils unmenschlichen Bedingungen Flüchtlinge illegal nach Griechenland zurück. Das zeigen Recherchen von SRF Investigativ mit dem Recherchenetzwerk Lighthouse Reports und anderen Medien.

Die Flüchtlinge waren teils eingesperrt oder angekettet. In drei Fällen konnten solche inoffiziellen Gefängnisse mit Fotos und Zeugenaussagen belegt werden. Die Migranten erhielten in Italien teils keinen Rückführungsentscheid. Auch Minderjährige sind betroffen.

Solche illegalen Rückführungen konnten etwa im italienischen Hafenort Bari dokumentiert werden. Der dortige Polizeichef sowie die Fährbetreiberin weisen die Anschuldigungen zurück.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon