I: Impfpflicht für über 50-Jährige

Die italienische Regierung hat am Mittwochabend beschlossen, dass sich alle Menschen über 50 impfen lassen müssen. Dies, weil diese Menschen ein grösseres Risiko für Spitaleinweisungen aufweisen würden. Wer sich nicht an die ab dem 15. Februar geltende Vorschrift hält, riskiert eine Geldstrafe von 600 bis 1500 Euro. Italien kennt bereits eine Impfpflicht für einzelne Berufsgruppen, etwa für Lehrpersonen oder Angestellte im Gesundheitswesen. Seit Oktober gilt zudem eine 3-G-Pflicht für alle Arbeitnehmer. Eine Verweigerung der Regelungen führt zur Suspendierung von der Arbeit ohne Bezahlung, aber nicht zur Entlassung.

Quelle:swisstxt
I: Impfpflicht für über 50-Jährige
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon