Hongkong: Newsportal stellt Betrieb ein

Ein weiteres regierungskritisches Nachrichtenmedium hat in Hongkong seine Auflösung bekanntgegeben. Das Online-Portal «Citizen News» teilte mit, dass es am 4. Januar seinen Betrieb vollständig einstellen werde. Grund sei das sich verschlechternde Umfeld für Medien, weswegen man die Sicherheit seiner Mitarbeitenden nicht mehr gewährleisten könne. Erste Ende Dezember hatte das regierungskritische Medium «Stand News» geschlossen. Hongkongs Behörden hatten zuvor mehrere Journalisten der Publikation verhaften lassen. Im Juni war zudem die prodemokratische Zeitung «Apple Daily» zwangsweise eingestellt worden.

Quelle:swisstxt
Hongkong: Newsportal stellt Betrieb ein
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon