Honduras sucht Beziehungen zu China

Honduras will offizielle Beziehungen zu China aufnehmen. Das schreibt die honduranische Präsidentin Xiomara Castro auf Twitter. Was dies für die Beziehungen des Landes zu Taiwan heisst, lässt die Präsidentin offen.

Honduras ist eines von 14 Ländern, die noch diplomatische Beziehungen zu Taiwan haben. China erlaubt Ländern solche Beziehungen nicht, wenn diese auch offizielle Beziehungen zu China pflegen wollen.

China betrachtet Taiwan als abtrünnige Provinz. In ihrem Wahlkampf hatte die Präsidentin angekündigt, die Beziehungen zu Taiwan abbrechen zu wollen und Beziehungen zu China aufzubauen.

Quelle:swisstxt
Honduras sucht Beziehungen zu China
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon