Höchste Stimmbeteiligung dieses Jahr

Mit einer Stimmbeteiligung von rund zwischen 51 und 51,6 Prozent wurde mit den Vorlagen vom Sonntag ein diesjähriger Höhepunkt erreicht. Die knapp angenommenen AHV-Reformen erreichten in der eidgenössischen Abstimmung vom Sonntag beide den gleichen Prozentsatz bei der Beteiligung. Am höchsten war die Stimmbeteiligung mit 51,6 Prozent bei der Massentierhaltungsintitiative. Über die Teilabschaffung der Verrechnungssteuer stimmten 51 Prozent der Stimmberechtigten ab. Die Stimmbeteiligung bei der AHV-Reform war wie immer mit knapp 69 Prozent im Kanton Schaffhausen am höchsten, wo der Urnengang obligatorisch ist.

Quelle:swisstxt
Höchste Stimmbeteiligung dieses Jahr
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon