Hilton hatte Schwangerschaftsabbruch

US-Realitystar und Ex-It-Girl Paris Hilton spricht in ihrer Autobiografie über die schmerzhafte frühere Entscheidung, ein Kind abzutreiben.

«Als ich merkte, dass ich schwanger war, war es, als würde ich auf dem Sims vor einem Fenster im vierzigsten Stock aufwachen», schreibt Hilton in ihrem neuen Buch «Paris», das am Dienstag in den USA erscheint. Hilton entschied sich in ihren frühen 20ern dann für einen Schwangerschaftsabbruch.

«Der einzige Grund, warum ich jetzt darüber spreche, ist, dass so viele Frauen damit konfrontiert sind und sich so allein und verurteilt und verlassen fühlen.» Für sie sei es die richtige Entscheidung gewesen.

Quelle:swisstxt
Hilton hatte Schwangerschaftsabbruch
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon