Herabfallender Baum verletzt 30-Jährigen

Ein 30-jähriger Förster musste diesen Montag mit Kopfverletzungen ins Spital gebracht werden. Er arbeitete im Schüpfheimer Holdereggwald, als ihn gegen 16 Uhr eine herabfallende Baumkrone verletzte. Er wurde von der Rega ins Spital geflogen. Wie die Luzerner Staatsanwaltschaft mitteilt, kläre die Luzerner Polizei zurzeit den Unfallhergang ab.

Ein 30-jähriger Förster musste diesen Montag mit Kopfverletzungen ins Spital gebracht werden. Er arbeitete im Schüpfheimer Holdereggwald, als ihn gegen 16 Uhr eine herabfallende Baumkrone verletzte. Er wurde von der Rega ins Spital geflogen. Wie die Luzerner Staatsanwaltschaft mitteilt, kläre die Luzerner Polizei zurzeit den Unfallhergang ab.

Herabfallender Baum verletzt 30-Jährigen
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon