Feuerwehreinsatz

Hecke beim Friedhof Udligenswil brannte: Polizei sucht Zeugen

Wegen des Heckenbrandes entstand ein Sachschaden von rund 1500 Franken. (Bild: Luzerner Polizei)

In Udligenswil ist es am Sonntagabend zu einem Brand gekommen. Die Ursache ist noch unklar. Die Polizei hofft deshalb auf Zeugen.

Die Feuerwehr Udligenswil musste am Sonntagabend kurz vor 18 Uhr zu einem Brand beim Friedhof ausrücken. Eine Hecke hatte Feuer gefangen, teilt die Luzerner Polizei mit.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1500 Franken. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Luzerner Polizei bittet deshalb Zeugen, die im Umfeld des Friedhofs auffällige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden.

Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon