News

Hanf-Medikante ab 2023 in der Schweiz

Per Anfang 2023 lanciert die Firma Pure Pharma nun den Verkauf von Cannabisarzneimitteln, wie sie am Donnerstag mitteilte. Man sei dazu eine strategische Partnerschaft mit der deutschen Firma Cantourage eingegangen, hiess es weiter. Das in Berlin ansässige Unternehmen wurde 2019 gegründet und gehört laut den Angaben zu den Pionieren im Bereich medizinisches Cannabis. Cannabisarzneimittel können hierzulande seit August 2022 von Ärztinnen und Ärzten ohne Bewilligung des Bundesamts für Gesundheit verschrieben werden. Auch andere Länder Europas kennen bereits einen erweiterten Zugang zu Cannabisarzneimitteln.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.