Angespannte Hochwassersituation

Die Hochwassersituation am Bodensee hat sich verschärft. Nach den Gewittern am Sonntag gilt nun die zweithöchste Gefahrenstufe, wie der Bund meldet. Angespannt ist die Lage am Untersee, dort liegt der Pegel nur noch knapp unter der höchsten der fünf Gefahrenstufen.

Wegen der aktuellen Wetterlage ist im Kanton Luzern ein Campingplatz teilweise evakuiert worden. Betroffen ist der Campingplatz in Vitznau am Vierwaldstättersee. Der Gemeinderat teilte mit, dass die Evakuierung vorsorglich erfolgt sei.

Im Ort ist es in den letzten Tagen zu kleineren Murgängen gekommen, nachdem es Anfang Monat einen grossen Hangrutsch gegeben hatte.

Quelle:swisstxt
Angespannte Hochwassersituation
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon